Die Energiepreisentwicklung

Die Energiepreisentwicklung


 

Die Preise für die gängigsten Energieträger – Gas, Öl und Pellets – sind steten Einflüssen unterworfen. Durch die Vielfalt und die schlechte Vorhersehbarkeit dieser Einwirkungen auf die Energiepreise wird es sehr komplex die künftige Preisentwicklung zuverlässig zu berechnen.

Um dennoch einen Richtwert für die Preisentwicklung zu haben, gibt der DEPV (Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V.) jeden Monat aktuell die folgende Grafik heraus. Sehen Sie darin die Preisentwicklung für Öl, Gas und Pellets über einen längeren Zeitraum. Dies erlaubt Rückschlüsse auf die weitere Entwicklung und gibt Aufschluss über die Beständigkeit des jeweiligen Preises.